Empfehlung:
Unter www.technormen.de finden Sie die neue eShop-Version. Sie bietet mehr Arten von Zahlungen, responsives Design und viele andere Funktionen.


GOST-Normen jetzt auch  in der elektronischen Form (PDF) verfügbar


RSS-Kanäle

Das RSS-Verfahren macht es möglich, Informationen über neu zu erscheinende Normen, die Sie in diesem eShop kaufen können, schnell, einfach und – nach der Einstellung auch automatisch – einzuholen. Dessen Support finden Sie in vielen modernen Anwendungen. Da das RSS-Verfahren Ihre Zeit sowie Mittel einsparen kann, besteht kein Grund warum dies nicht zu nutzen.

Übersicht der angebotenen RSS-Kanäle


Tschechische normen ČSN Slowakische normen STN
Amerikanische normen ASTM Britische normen BS
Amerikanische normen ASME Deutsche normen DIN
Europäische normen ETSI Chinesische normen GB
Russische normen GOST Internationale normen IEC
Niederländische normen NEN Amerikanische normen SAE
Spanische normen UNE Internationale normen UIC
Internationale normen ISO Alle normen

RSS-Leser

FeedReader
Zu den bekanntesten RSS-Lesern gehört wahrscheinlich der FeedReader. Dessen Bedienung ist einfach, keine komplizierte Funktionen. Kanäle können manuell oder mittels des Imports aus Dateien zugefügt werden. Der Beginn einer Nachricht wird direkt in der Anwendung angezeigt. Eventuell kann auch die Anzeige des gesamten Blatts mit Nachricht eingestellt werden. Die Funktionen für das Nachrichtenwiederauffinden und die Nachrichtenfilterung sind verfügbar. Die Anwendung kann in verschiedenen Sprachversionen (auch tschechisch) gestartet werden.
Anwendung downloaden


Feed Demon
Für Anfänger ist der FeedDemon. geeignet. Ein graphisch ausgeführtes RSS-Tool wird neu zum kostenlosen Downloaden angeboten. Es verfügt über Zehner von Quellen, wodurch es auch für unerfahrene Anwender geeignet ist. Der FeedDemon bietet eine attraktive und einfach verwendbare Schnittstelle mit integriertem WEB-Browser an.
Anwendung downloaden


Feed Demon
Falls Sie mit einem Computer in der Firma und mit einem anderen zu Hause arbeiten, wird Ihnen der Google Reader. zusagen. Die vorherigen RSS-Leser erhalten die Übersicht und Ordnung in den RSS-Quellen lediglich in einem (1) Computer und sind zu installieren. Der Google Reader stellt eine Internetlösung dar und wird nicht installiert. Werden Sie sich von einem beliebigen Ort in der Welt (und von einem beliebigen Computer) anmelden, werden Sie immer mit dem gleichen RSS-Leser und den gleichen Beständen an Information Ihrer Auswahl gemäss arbeiten.